Login

Info

  • Dies ist die Klassenpinnwand der Vorschule. Die Übungen und Aufgaben werden regelmäßig verändert und erweitert!

    Viel Spaß

    Hier noch ein Tipp: schau doch mal auf die Klassenpinnwand der Sprachklasse, da gibt es weitere tolle Übungen und Wiederholungen die Frau Absolon für dich zusammengestellt hat!

    https://klassenpinnwand.at/vs28-sprachklasse


  • Kennst du schon Papperlapapp? Das ist eine zweisprachige Kinderzeitschrift. Papperlapapp gibt es jeweils in Deutsch in Kombination mit einer anderen Sprache. Bitte einfach die gewünschte Sprachkombination anklicken und los geht’s mit dem Vorlesen, Blättern und Basteln!

    Deutsch-Albanisch, Deutsch-Arabisch, Deutsch-Bosnisch-Kroatisch-Serbisch, Deutsch-Englisch, Deutsch-Farsi , Deutsch-Französisch, Deutsch-Polnisch, Deutsch-Rumänisch, Deutsch-Türkisch und Deutsch-Tschetschenisch

    Viel Spaß

    https://www.papperlapapp.co.at/pdf-lesen/


  • Noch eine tolle Seite - diesmal mehr für die Eltern!

    Das Projekt Roller Koller wurde anlässlich der Corona Krise ins Leben gerufen. Es soll dem Lagerkoller von Familien vorbeugen, die für Wochen an zu Hause gebunden sind.


    Diese Seiten bieten Eltern Ideen für Sinnesanregung und sinnvolle Beschäftigungen in den eigenen vier Wänden, damit die Kinder während des "Hausarrests" möglichst ausgeglichen bleiben. So beugen wir Stress und Eskalationen in der Familie vor!

    https://www.rollerkoller.org/


  • Zur besseren Übersicht: In den Kategorien haben die neuen Aufgaben immer die Farbe Gelb, damit Sie gleich erkennen, was neu ist. Nach 2 Tagen werde ich die Farben wieder angleichen! 

    Viel Spaß mit den neuen Aufgaben!

Elternpost

  • Liebe Eltern!

    Einige Übungen sind zum Ausdrucken und Bearbeiten andere zum Ansehen und Nachsprechen - bitte helfen Sie Ihrem Kind dabei!

    Die Klassenpinnwand wird regelmäßig erweitert und verändert schauen Sie also regelmäßig rein. Die Kinder sollten auch täglich einige Aufgaben aus unserer Mappe machen!


    Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung in dieser anspruchsvollen Zeit.

    Viel Gesundheit und alles Gute wünschen

    Manuela Dürrscmid und Ursula Gruber

  • Tipps für das Lernen zu Hause (Angelehnt an den Tipps aus den OÖN vom Dienstag 17. März)

    1. Lernplan machen: Zu Beginn mit den Eltern einen Stundenplan machen. Eintragen wann Lernzeit und wann Freizeit ist.

    2. Arbeitsplatz: Den Lerntisch herrichten und alle unnötigen Dinge wegräumen.

    3. Pyjama: Auch wenn du zu Hause bist, solltest du dich anziehen. Nach einem guten Frühstück geht es dann los mit dem Lernvormittag.

    4. Pausen: Wichtig nach ca. 30 Minuten für 10 Minuten eine Pause machen. Wasser trinken, Obst essen, Bewegung und Lüften helfen.

    5. Abwechslung: Mache verschiedene Aufgaben um Abwechslung in den Lernvormittag zu bringen.

    6. Lernen weg von der Schule: Du kannst auch zu Hause viel lernen. Schaue dir unsere Videos an sprich nach, spiele Lernspiele und mache deine Übungsmappe.

    7. Freizeit genießen: Wenn die Lernphasen beendet sind, heißt es die Freizeit zu genießen. Das gibt Kraft für den nächsten Lerntag.


Stundenplan

MO DI MI DO FR
08:00 - 08:50
08:55 - 09:45
09:50 - 10:40
10:55 - 11:45
11:50 - 12:40
12:45 - 13:35
13:40 - 14:30

Suchen

Frühling Mai Cocopelli

 

Rundgang durch die Schule

 

Pixi Wissen Körper

 

Pixi Wissen Dinosauerier

 

Blitzleser

 
  • 10
  • 8
  • 6
  • 4
  • 2
  • 0
  • 1
  • 3
  • 5
  • 7
  • 9
Für den Inhalt verantwortlich:
Lorenz Dürrschmid , NMS 1 Haid